1

Das Diff. habe ich gereinigt und mit Wachs behandelt.

Beim Schalten ist mir schon immer aufgefallen das es ein mettalisches Klacken zu höhren war. Ich tippte auf das Mittellager. Also noch ein paar Ersatzteile besorgt und ein neues Mttellager eingebaut. Wenn man die Antriebswelle in der Mitte auseinander zieht, kann man das Lager einfach wechseln. Den Gummiepuffer habe ich auch gleich neu gemacht.

Nachdem die Antriebswelle wieder an ihrem Platz war, drehte ich nochmals die Welle mit der hand hin und her. Das Klacken war weg. Aber dafür ein komisches Gummiequitsch Geräusch......OK also nochne neue  Hardiescheibe besorgt. Die war schon total ausgeschlagen. Sie war bei 80 000km gewechselt worden und nu wieder bei 240 00km.

Nachdem mich nun die ungeplanten Baustellen aufgehalten hatten, konnte ich endlich das Getriebe wieder unten einbauen. War aber garnicht so einfach. Wegen dem Zapfen vorne mußte ich zuerst den vorderen Teil des  Getriebes einhängen und dann den hinteren Teil nach oben schieben.

Und nicht vergessen : Die Hülse vorne am Getriebe mit einzubauen !!

Aber leider passt das Getrieb so doch nicht rein, mit vorne zuerst einstecken. Die Antriebswelle kann man vorsichtig doch soweit herunterklappen, das erst hinten das Getriebe hereingehoben wird, und dann vorne die Welle eingesteckt werden kann. Versuch macht kluch ,sag ich immer.

Nun konnte ich die Schenkel einbauen. Zuerst immer den unteren Bolzen im Querlenker. Dann den Schenkel hochklappen und dabei die Welle einstecken. Als nächstes die Spurstange befestigen. Wenn man erst alle anderen Streben einbaut, kann es sein, das man die Spurstange nicht mehr hinein bekommt. Erfahrungswerte ;-))

Für die neuen Bolzen werden übrigens neue Hülsen im Schenkel eingebaut. DC hat die Bolzengröße von 10mm auf 12mm geändert. Dadurch fallen die langen Hülsen weg. In den Streben werden keine Hülsen mehr benötigt. Dafür aber kleinere im Schenkel.

So denn, bis zum nächsten Update.

Gruß

Michael

 

[www.gaz69.de] [Über uns] [Geschichte] [Technik] [Restauration] [Guestbook] [Links] [Forum] [W201] [1] [Threemuscafif]